Oberstdorfer Tourismus-Service
deutsche Version english version by Google
   

Wandern in Oberstdorf im Allgäu und dem Kleinwalsertal


Schlappoldsee am Fellhorn

Auf insgesamt 200 Km Strecke verteilen sich Wanderwege – ob hoch oben oder im Tal. Oberstdorf liegt auf 815m und zählt zusammen mit dem österreichischen Kleinwalsertal als das größte Wander- und Bergsportgebiet der nördlichen Alpen.

Durch das detaillierte Wegweiser- und Beschilderungssystem kommen Wanderer und Besucher sicher ans Ziel und erhalten zudem hilfreiche Informationen zu Entfernung, Schweregrad oder Dauer der gewählten Strecke.

Nebelhorn


Bekannt für seinen „400 Gipfel Panoramablick" ist das Nebelhorn die höchste Bergbahn des Allgäus und führt Sie bis zum Gipfel in drei Teilstrecken auf 2.224 m.

Leichte Spazierwege - davon sind einige rollstuhl- und kinderwagentauglich -, Wander- und Klettermöglichkeiten aller Schwierigkeitsgrade sowie der Kinder- und Familienerlebnispfad „uff d´r Alp" bieten Abwechslung für Jedermann.

Hier gehts zu den Wandervorschlägen

Fellhorn / Kanzelwand


Das Fellhorn ist bekannt für seine Alpenrosen, die im Frühsommer den Berg in ein flammend rotes Blütenmeer tauchen, und einer der schönsten Blumenberge Deutschlands.

Für Familien und Wanderliebhaber ist das Zwei-Länder-Wandergebiet „Fellhorn / Kanzelwand" zwischen Österreich und Deutschland ein wahres Eldorado mit gut begehbaren Runderwanderwegen, Bächen und Bergseen, einem üppigen Bergblumenparadies und seltenen Tieren.


Unser Tipp: Beim Zwei-Länder-Rundwanderweg mit dem linken Fuß in Deutschland und dem Rechten in Österreich stehen! 

Hier gehts zu den Wandervorschlägen

Söllereck


Herrliche Aussichten in die Berge von Oberstdorf und Kleinwalsertal sowie die Heini-Klopfer - Skiflugschanze, panoramareiche Wanderungen, der SöllereckRodel sowie der Kletterwald Söllereck machen den Oberstdorfer Familienberg zu einem der schönsten und erlebnisreichsten Ausflugziele im Allgäu.

Für Familien besonders zu empfehlen ist der Naturerlebnispfad mit vielen Mitmachstationen. Alle anderen kommen z.B. beim GeoCaching, einer zünftigen Brotzeit, einem Sprung ins kühle Nass des Freibergsees oder den herrlichen Panoramawanderungen auf ihre Kosten.

Hier gehts zu den Wandervorschlägen

 

Walmendingerhorn


Rückzugsgebiet inmitten der herrlicher Flora und Fauna - als das präsentiert sich das Walmendingerhorn im Kleinwalsertal. Der „Berg der Sinne" gilt bei Kennern als absoluter Geheimtipp, nicht nur weil Sie ohne Umsteigen vom Tal bis zur Bergstation fahren können, sondern auch aufgrund den zahlreichen Wanderwegen.

Hier gehts zu den Wandervorschlägen

Ifen


Das Gottesacker-Plateau, eine spektakuläre Felsformation, geben dem Ifen sein markantes Erscheinungsbild und laden zu Spaziergängen, Wanderungen und Tagestouren ein. Wanderer werden mit einem großartigen Fernblick und einer Flora und Fauna auf dem Panoramarundweg belohnt.

Hier gehts zu den Wandervorschlägen

Wandern in und rund um Oberstdorf


Das Wanderparadies Oberstdorf/Kleinwalsertal bietet Ihnen Wandern auf 3 Höhenlagen. Herrliche, ebenerdige und einfache Wander- und Spazierwege im Tal, augedehnte Wandertouren auf den Höhenlagen sowie Gipfel- und Klettertouren für Gipfelstürmer.

Unsere Top 10 der schönsten Wanderungen:

  • Spaziergang zum Moorweiher (Dauer ca. 2 Std.)
  • 3-Flüsse-Wanderung (Dauer ca. 1,5 – 2 Std.)
  • Rundweg über die Südebene und vorbei den Lorettokapellen (Dauer ca. 2 Std.)
  • Wanderung zum historischen Bergbauerndorf Gerstruben (Dauer ca. 4 Std.)
  • Wanderung vorbei am sagenumwobenen Christleesee nach Spielmannsau (Dauer ca. 5 Std.)
  • Wanderung ins Stillachtal und nach Einödsbach – Deutschlands südlichste Siedlung (Dauer ca. 4 – 5 Std.)
  • Panorama-Wanderweg vom Söllereck Bergstation nach Riezlern (Dauer ca. 2,5 Std.)
  • Wanderung ins Oytal (Dauer ca. 3,5 Std.)
  • Wandertour von Oberstdorf zum Freibergsee und Schwand (Dauer ca. 3 – 4 Std.)
  • TIPP: Wanderung durch die Breitachklamm Oberstdorf – ein absolutes “Muss”
 
OTS R?ckruf Service

EXKLUSIV-TIPP

Oberstdorf Exklusiv Tipp
 

ORTSZENTRUM

Hotel Mohren Schnuppertage Oberstdorf
 
Oberstdorf barrierefreie Ferienwohnungen
 

FAMILIENURLAUB

Oberstdorf Resort Angebot
 
Oberstdorf Tannhof Familienurlaub
 
Oberstdorf Sonnenhof Tiere willkommen
 

SPORTLICH AKTIV

Oberstdorf Explorer Hotel Angebot
 
Oberstdorf Bergbahnen inklusive
 
Share/Bookmark